Symbolfoto

Dinslaken. Die Polizei sucht mit einem Foto nach einen unbekannten Täter, der einen Raub auf die Filiale eines Lebensmittel-Discounters verübt haben soll.

Am Montag, den 13.06.2022, hatte sich der unbekannte Mann gegen 21.45 Uhr bereits etwa 15 Minuten im Verkaufsraum des Discounters an der Augustastraße unmaskiert aufgehalten. Er beobachtete die Geschäftsabläufe und kundschaftete das Büro aus.


Für die Veröffentlichung von Fahndungsfotos muss ein richterlicher Beschluss vorliegen. Deshalb können zwischen der Tat und der öffentliche Suche nach einem mutmaßlichen Täter oder einer mutmaßlichen Täterin manchmal mehrere Monate liegen.

Kurz bevor der Angestellte sich mit der Kassenlade von der Kasse in das Büro begab, versteckte sich der unbekannte Täter im Büro, um anschließend den Angestellten massiv mit einem Messer zu bedrohen und das Geld zu fordern. Anschließend flüchtete der unbekannte Tatverdächtige durch den Kassenbereich mit der Beute aus dem Verkaufsraum.

Die Kriminalpolizei fragt nun: Wer kennt die abgebildete Person oder kann weitere Angaben zu der getragenen Tatkleidung machen? Das Foto des Tatverdächtigen finden Sie hier: https://polizei.nrw/fahndung/83026

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel.: 02064 / 622-0. In dringenden Fällen wählen Sie die 110! (ots)

(Hinweis: Sollte der genannte Link ins Leere führen, ist diese Fahndung geklärt und wurde vom LKA gelöscht.)
Beitrag drucken
Anzeigen