(Foto: Michael Haven)
Anzeige

Kalkar. BSV Kalkar feiert Schützenfest – Der BSV Kalkar hat einen König

Der BSV Kalkar hat einen neuen König. In einem spannenden Wettkampf mit Francie Papen, Bernd Hell, Markus Haurand und Johannes Flinterhoff, gelang es Marco Papen gegen 00:00 Uhr den Vogel mit dem 212. Schuss von der Stange zu holen und als 64. Regent Michael Hübbers abzulösen. Seine Königin ist seine Frau Francie. Die weiteren Preisträger beim Vogelschießen sind Kopf Tanja Kummetat, rechter Flügel Francie Papen und linker Flügel Peter Messing.

Bei der Jugend konnte Anton Haurand das Prinzenschießen mit dem 95. Schuss für sich entscheiden. Weitere Preisträger sind Kopf Finn Jansen, rechter Flügel Jannis Kroner und linker Flügel Till Lippes.

Der Bürgerschützenverein Kalkar bedankt sich herzlich bei allen Besuchern für die tolle Unterstützung, die das Prinzen- und Königschießen wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Beteiligten machten.

Am 26. August beginnt das Schützenfest 2022 um 21:00 Uhr mit der „Untamed Night“ im Festzelt am Schwanenhorst (ab 18 Jahre). Mit dabei ist auch eine Cocktailbar. Im Kartenvorverkauf (Marktstübchen, Nicolai-Apotheke) kostet der Eintritt 8,-€/Person, an der Abendkasse 10,-€/Person.

Weiter geht es am Samstag, den 27. August um 16:30 Uhr mit dem Antreten aller Schützen in Uniform, vor dem Schießkeller an der Jan-Joest-Str. Nach der Abholung des neuen Königspaares zieht der Festzug mit Königskutsche, Thronfahrzeugen und Schützen durch die Stadt, und wird gegen 18:30 Uhr am Krankenhaus seinen Höhepunkt finden. Hier wird u.a. die Proklamation des Prinzen und des Königs durchgeführt. Zu Ehren der Majestäten und des Throngefolges und zur Freude aller Zuschauer gibt es anschließend ein Schau-Fahnenschwenken. Den Abschluss am Krankenhaus bildet die große Parade.

Gegen 20:00 Uhr beginnt im Festzelt am Schwanenhorst der große Krönungsball, es spielt auch in diesem Jahr die Liveband „nightbirds“, der Eintritt ist frei. (Bei schlechtem Wetter findet die Proklamation gegen 20:00 Uhr im Festzelt statt.)

Der Sonntag, 28. August beginnt für die Schützenfamilie um 10:30 Uhr mit dem Schützenfest-Frühstück der Kalkarer Vereine im Festzelt. Auch Einzelpersonen können teilnehmen, Karten sind nur im Vorverkauf bis einschl. 22.08.2022 (Marktstübchen, Nicolai-Apotheke) für 12,- €/Person erhältlich (Kinder bis 12 Jahre 5,-/Person, Kinder bis 3 Jahre frei). Im Anschluss an das Frühstück gibt es den traditionellen Frühschoppen.

Zu allen Veranstaltungen ist die gesamte Bevölkerung herzlich eingeladen. Der BSV Kalkar bittet die Bevölkerung, die Häuser und Straßen zu schmücken. Weitere Infos gibt es wie immer im Internet unter: www.bsvkalkar.de

Beitrag drucken
Anzeigen