Ingrid Arthur (Foto: © Ingrid Arthur)
Anzeige

Duisburg. Die Sparkasse Duisburg präsentiert endlich wieder ihr beliebtes Gospelkonzert in der Salvatorkirche

Nach zwei Jahren Zwangspause läutet die Sparkasse Duisburg mit ihrem traditionsreichen Event und einem besonderen Highlight der Gospelmusik die besinnliche Vorweihnachtszeit ein: Am Dienstag, den 29. November, um 19.30 Uhr (Einlass 19.00 Uhr) werden „Boysie White feat. Ingrid Arthur“ zusammen mit ihrem 6-köpfigen Chor und ihrer Band die weihnachtlich dekorierte Salvatorkirche mit leidenschaftlichen Gospelklängen erfüllen.

Der charismatische schwarze Entertainer Boysie White aus New York City war unter anderem Mitglied der „Harlem Gospel Singers“ und tourte mit dem Musical „Hair“ quer durch Europa. Ingrid Arthur ist international bekannt als ehemalige Sängerin des Duos „The Weather Girls“. Sie wurde in Georgia geboren und gehört zu den „mächtigen Stimmen“. Ihre Konzerte mit Liedern von Aretha Franklin sind stets ausverkauft.

Die begehrten Karten können ab sofort für 17,50 Euro (inkl. Pausengetränk) in allen Geschäftsstellen der Sparkasse Duisburg in Duisburg und Kamp-Lintfort bestellt werden oder auch telefonisch unter 0203/2815-0. Der Kartenversand erfolgt rechtzeitig vor dem Konzert.

Die Einnahmen aus dem Kartenverkauf werden vollständig einem gemeinnützigen Verein aus Duisburg übergeben. Welche Einrichtung sich dieses Mal über die Spende freuen kann, wird erst am Konzertabend verraten.

Beitrag drucken
Anzeige