(Foto: Polizei Aachen)
Anzeige

Aachen. Auf der Stolberger Straße ist gestern Abend (01.12.2022) ein Kondomautomat gesprengt worden.

Kurz vor 21.30 Uhr war die Polizei alarmiert worden. Als die Beamten am Einsatzort ankamen, war der Automat bereits in Einzelteile zerrissen und zerstört worden. Ein Teil der Verankerung hatte sich aus der Wand gelöst. Einige Kondome und Münzgeld lagen auf dem Gehweg verteilt. Die Polizei leitete sofort eine Fahndung nach den Tätern ein, allerdings ohne Erfolg.

Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen besonders schweren Diebstahls. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen