Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Dr. Michael Wallot (li.) und Vorstand der Stiftung Bethanien Moers, Dr. Ralf Engels (re.) nahmen die Spende vom Volksbank-Vorstandsvorsitzenden Guido Lohmann (Mitte) entgegen (Foto: privat)
Anzeige

Moers. Volksbank-Vorstandsvorsitzender Guido Lohmann übergibt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Krankenhaus Bethanien erneut eine großzügige Spende

Kuscheltiere und Bücher – das sind Dinge, die Kinderaugen zum Leuchten bringen. Zwei große Kartons gefüllt mit bunten Geschenken übergab Volksbank-Vorstandsvorsitzender Guido Lohmann der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Krankenhaus Bethanien. Damit bedankt er sich bei dem Team der Klinik für Ihren Einsatz und möchte den kleinsten Patient:innen eine Freude bereiten. Vorstand der Stiftung Bethanien Moers, Dr. Ralf Engels und Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde Dr. Michael Wallot nahmen die Präsente entgegen. „Ich bedanke mich, dass die Volksbank zum wiederholten Male an unsere kleinen Patientinnen und Patienten denkt“, sagte Dr. Ralf Engels bei der Spendenübergabe vor dem Krankenhaus.

Beitrag drucken
Anzeige