Symbolfoto Polizei NRW
Anzeigen

Düsseldorf. Sonntag, 29. Januar 2023, 19:36 Uhr: In den frühen Abendstunden kam es heute aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand in einer kommunalen Unterbringungseinrichtung. Nach derzeitigem Stand sollen drei Personen leicht verletzt sein. Eine Person wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Die betroffenen Gebäudeteile sind mittlerweile gelöscht. Die Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Die Polizei Düsseldorf hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Nach ersten Erkenntnissen ist von einer Entstehung des Brandes im Gebäudeinneren auszugehen. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen