PLEXIPHONES (Foto: Rozlyne Anderson-Brunnhoff)
Anzeige

Nettetal. Der Kulturkreis der Wirtschaft in Nettetal präsentiert mit der sechsköpfigen Mönchengladbacher Band „Plexiphones“ ein nicht alltägliches Konzert mit Alternativ-Pop und Electro-Rock am 28. Juli 2023

Die heimischen Freunde der alternativen Pop- und Rock-Musik sollten sich dieses besondere Datum in ihrem Terminkalender vormerken: Zu seinem 30. Jubiläum präsentiert der Kulturkreis der Wirtschaft in Nettetal (KDW) am Freitag, 28. Juli 2023 ein großes Open-Air Konzert in der traumhaften Freiluft-Location am De Wittsee in Nettetal-Leuth, unweit der niederländischen Grenze. Auftreten werden beim OpenAir die über die Grenzen hinaus bekannte, sechsköpfige Mönchengladbacher Formation „Plexiphones“.

Man nehme 6 Musiker unterschiedlicher Couleur und Härtegrade, gebe ihnen den Auftrag, Musik zu erfinden, die sofort ins Ohr geht, auf die der Körper anspringt und die einen irgendwie nicht mehr loslässt – dies sind die Plexiphones. Dabei sind Plexiphones eine deutsche Alternative-Pop-Band mit stark ausgeprägten Elektro-Einflüssen. Ihrem ureigenen Stil sind die sechs Musiker aus Mönchengladbach, Viersen und Moers stets treu geblieben: tanzbarer Power- bzw. Dark-Pop mit unverkennbar guten Songs, die übrigens auch radiotauglich sind und weltweit gespielt werden: in SWR3, im englischen Lokalradio, in Frankreich, Italien, Österreich, USA, Mexiko, Russland und sogar in Australien.

Dabei kommen auch Fans der 80er auf Ihre Kosten. Nicht umsonst haben Plexiphones bereits als Vorband bei erfolgreichen Bands wie Alphaville, ZZ-Top oder Heaven17 dem Publikum eingeheizt – viele einzigartige Live-Erlebnisse. Seit 2019 sind sie eine der meistgetippten Bands in den Deutschen Alternative Charts: Plexiphones notierten mit allen fünf Single-Auskopplungen ihres 3. Albums „Break In The Clouds“ in den wichtigsten Trendbarometern der Alternative-Szene hierzulande. Die Alternative-Pop Musik mit stark ausgeprägten Elektro-Einflüssen kombiniert analoge Synthesizer, rockige Gitarren und tanzbare Beats mit ausdrucksstarkem Gesang zu einem ganz eigenen Stil. Live zu spielen, ist für Plexiphones elementar, weil Konzerte nicht Mittel zum Zweck, sondern das Maß aller Dinge sind. Sie lieben es einfach, auf der Bühne stehen zu können.

„Die Location des De Wittsee bietet die Performance für die perfekte Bühne. Der KdW freut sich, den Musikfans aus Nettetal und Umgebung ein weiteres Highlight bieten zu können“, erklärt Reinhard Klumpen, 1. Vorsitzender des Kulturkreis der Wirtschaft und ergänzt: „Wir freuen uns auf ein tolles Konzert in cooler Kulisse am See“ mit ansprechender Beleuchtung.“

Das Konzert beginnt um 20.30 Uhr auf der Rasenwiese zwischen dem Restaurant und dem De Wittsee. Der Einlass ist bereits ab 19.00 Uhr geöffnet. Für gekühlte Getränke und leckere Snacks sorgt das angrenzende Strandrestaurant De Wittsee. Einem unterhaltsamen, launigen Konzertabend steht also nichts mehr im Weg.

Der Eintrittspreis beträgt 17,- Euro. Eintrittskarten sind über die KdW-Website www.kdw-nettetal.de oder bei www.eventim.de per E-Mail (mb@kdw-nettetal.de) oder unter Tel.: 0157 / 37867363 erhältlich.

 

Weitere Informationen zur Band Plexiphones: https://plexiphones.com

Weitere Informationen zu den Konzerten und dem Jahres-Programm unter: www.kdw-nettetal.de.

 


Für interessierte Leserinnen und Leser vom LokalKlick verlost das Redaktionsteam 5 x 2 Eintrittskarten für das Konzert von Plexiphones am 28. Juli 2023 um 20.30 Uhr am De Wittsee in Nettetal.

Die Gewinn-Hotline erreichen Sie unter der Telefonnummer +49 172 2937783 (ohne Gewähr, der Rechtsweg ist ausgeschlossen, die Veranstaltung kann wetterbedingt verschoben werden oder ausfallen, eine Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich).

Viel Glück, Spaß und einen tollen Tag wünscht der Kulturkreis der Wirtschaft in Nettetal (KdW) und LokalKlick.

Beitrag drucken
Anzeigen