(Foto: © shutterstock/VHS Essen 2023)
Anzeige

Essen. Die Volkshochschule (VHS) stellt am Dienstag, 17. Oktober, ab 18 Uhr die berufsbegleitende Fortbildung zur „Fachkraft für Büromanagement“ vor. Wie bekommt man die alltäglichen Anforderungen im Büro in den Griff? Wie nutzt man den PC effektiv? Wie ordnet man seine Unterlagen systematisch und kommuniziert souverän mit Kundinnen und Kunden, Kolleginnen und Kollegen oder Vorgesetzten? Der Kurs eignet sich für alle, die eine Bürotätigkeit anstreben, aus der Familienpause zurückkehren oder sich selbstständig gemacht haben. Gedacht ist er auch für Interessierte, die noch keine Ausbildung absolviert haben und eine Basisqualifikation erwerben wollen. Oder für Menschen, die sich vorgenommen haben, ihr privates Büro in Ordnung zu bringen. Anmeldungen unter der Kursnummer 232.5D210K auf www.vhs-essen.de. Der Lehrgang selbst beginnt Ende Oktober.

Zusatzinfo:

Präsentiert werden alle Details über Inhalte, Zeiten, Kosten sowie finanzielle Fördermöglichkeiten. Zur Klärung individueller Fragen kann ein persönlicher Beratungstermin vereinbart werden bei Herrn reimund.evers@vhs.essen.de, Telefon 88-43202.

Beitrag drucken
Anzeigen