Die „25. Oppumer Rock- und Oldienacht“ brachte eine großzügige Spende für das stups KINDERZENTRUM, freuen sich Sven Gentkow, Hans-Joachim Hofer, Mona Peeters und Manuela Winter sowie Andreas Hofer (Es fehlt Julius Brenk) (Foto: DRK-Schwesternschaft Krefeld)
Anzeige

Krefeld. Die Oppumer Rock- & Oldienacht gehört zu den „Klassikern“ der Krefelder Party-Szene – und die 25. Auflage des Events im Juli 2023 brachte nicht nur den Feiernden viel Spaß, sondern auch eine tolle Spende für die Kinder- und Jugendhospizarbeit in Krefeld: Stellvertretend für alle Verantwortlichen brachten Sven Gentkow, Hans-Joachim Hofer und Andreas Hofer jetzt eine Gesamtspende von 2500 Euro zu Manuela Winter (2. Vorsitzende DRK-Schwesternschaft Krefeld).

Der Hintergrund: Der Erlös der Rocknacht ist traditionell für die Jugendarbeit des TV DJK Krefeld-Oppum bestimmt. Zusätzlich hatte das Orga-Team die Idee, im Zelt eine „Live-Sammlung“ für einen guten Zweck zu ermöglichen – in diesem Jahr für das stups KINDERZENTRUM der DRK-Schwesternschaft Krefeld. Insgesamt kam – auch dank einer privaten „Aufstockung“ von Sven Gentkow – die runde Summe von 2500 Euro zustande.

Mona Peeters, eine der vier Sammlerinnen aus der Schwesternschaft, berichtete bei der Spendenübergabe von den Reaktionen der Angesprochenen im Zelt: „Sven Gentkows Vorstellung von der Bühne aus vor der Sammlung hatte schon einiges erklärt. Wir konnten aber zusätzlich vielen Menschen darstellen, was wir im stups KINDERZENTRUM machen und warum Hospiz-Arbeit für Kinder und Jugendliche noch einmal anders ist als bei Erwachsenen“. Für einige Menschen sei es aber auch ein emotional schwieriges Thema gewesen, sagte sie. Manuela Winter erzählte, dass nach der Rocknacht noch zwei Spenden (25 und 10 Euro) mit dem Spendenbezug „Rocknacht“ direkt auf das Konto der Schwesternschaft eingegangen sind.

„Wir sind sehr dankbar, dass Sie uns diese Möglichkeit bei der Rocknacht eingeräumt haben. Es waren tolle Bands und eine tolle Stimmung“, meinten Manuela Winter und Mona Peeters.

Beitrag drucken
Anzeige