Hochzeit Maria und Niklas Gierthmühlen (Foto: Feuerwehr Tönisvorst)
Anzeige

Tönisvorst. Am heutigen Samstag, den 18.11.2023, besiegelten der Tönisvorster Feuerwehrmann Niklas Giertmühlen und Maria Reiners in der Pfarrkirche St. Godehard den Bund für´s Leben. Niklas Giertmühlen ist im Löschzug Vorst aktiv und ebenfalls der stellvertretende Leiter der Jugendfeuerwehr Tönisvorst. Aus diesem Grund ließ es sich eine kleine Abordnung von Löschzug und Jugendfeuerwehr um Wehrleiter Jens Griese nicht nehmen, dem Brautpaar zu gratulieren.

Kennengelernt hatten sich die 27-jährige Bilanzbuchhalterin und der 30-jährige technische Betriebsleiter bei der Bürger-Junggesellen-Schützenbruderschaft in Vorst. Dort waren sie im 2014 gemeinsam das Jubiläumskönigspaar.

Nach dem Ja-Wort wartete vor der Kirche schon die erste Herausforderung auf das Brautpaar. Bei herbstlich-stürmischem Wetter mussten sie sich durch schwindelnde Höhen wagen. Eine Herausforderung, der sie mutig entgegentraten und die sie souverän meisterten. Glücklicherweise hatte Petrus ein Einsehen und bescherte den beiden zum richtigen Zeitpunkt ein paar trockene Momente.

Wir wünschen dem Brautpaar, auch auf diesem Wege, alles erdenklich Gute für die gemeinsame Zukunft. (ots)

Beitrag drucken
Anzeige