Der neue Gelderner Abfallkalender ist ab sofort auf der Internetseite der Stadt Geldern digital abrufbar (Screenshots + QR-Code)
Anzeige

Geldern. Wie die Stadt Geldern mitteilt, ist der neue Gelderner Abfallkalender ab sofort (online) verfügbar. Neu ist, dass der Abfallkalender für 2024 in erster Linie nur noch digital zur Verfügung gestellt wird.  Zu finden ist er auf der Internetseite der Stadt Geldern (www.geldern.de – Rathaus & Aktuelles – Wo erledige ich was – Müll und Entsorgung – Abfallkalender). Alternativ kann der Abfallkalender auch direkt über den nebenstehenden QR-Code abgerufen werden. Wer nicht auf die ausgedruckte Variante verzichten möchte, kann sich die digitale Variante auch problemlos ausdrucken.

Eine weitere digitale Möglichkeit bietet die Firma Schönmackers zudem mit der „Müllalarm-App“. Diese enthält nicht nur alle jeweiligen Abfuhrtermine – über die man sich auch per Push-Nachricht erinnern lassen kann – sondern noch viele weitere Informationen rund um das Thema „Müll und Entsorgung“ (zum Beispiel Sperrmüllanmeldungen, Entsorgungstipps und das Abfall-ABC).
In gedruckter Form gibt die Stadt Geldern den Abfallkalender künftig (ab Montag, 11. Dezember) nur noch in Ausnahmefällen aus. Zum Beispiel, wenn jemand aus technischen Gründen die digitale Variante nicht nutzen kann und keine Möglichkeit zum Drucken hat. Erhältlich sein werden diese Exemplare an der Infotheke im Gelderner Rathaus.

Beitrag drucken
Anzeigen