„Brassissimo”, das Blechbläser-Ensemble der Westfälischen Schule für Musik, spielt am 2. und 9. Dezember adventliche Musik vom Sentenzbogen des historischen Rathauses (Foto: Westfälische Schule für Musik)
Anzeige

Münster. Weihnachtliche Musik zum Stadtbummel erklingt an den ersten drei Advents-Samstagen vom Sentenzbogen des historischen Rathauses: Am 2. und 9. Dezember spielen „Brassissimo & Friends”, Beginn ist jeweils um 16.48 Uhr. „Brassissimo“ ist das Blechbläser-Ensemble der Westfälischen Schule für Musik unter Leitung von Alfred Holtmann. Hier treffen sich Jugendliche und junge Erwachsene, viele von ihnen sind Preisträgerinnen und Preisträger von „Jugend musiziert“ und Mitglieder der Jugendakademie Münster.

Am 16. Dezember gibt „Galaxy Brass“ sein Adventskonzert – ebenfalls um 16.48 Uhr. Auch das Blechbläser-Ensemble der Universität Münster leitet Alfred Holtmann.

Oberbürgermeister Markus Lewe hat die Musikerinnen und Musiker eingeladen, vom Rathaus aus festliche Stimmung in die Innenstadt zu bringen.

Beitrag drucken
Anzeigen