Haus Boss früher und heute (rechts unten) (Fotos: Heimat- und Verkehrsverein Wickrath e. V.)
Anzeigen

Mönchengladbach. Auch in diesem Jahr veranstaltet der Geschichtskreis des Heimat- und Verkehrsverein Wickrath e. V. wieder seine mittlerweile schon traditionelle Weihnachtsausstellung, die diesmal unter dem Motto: „Wickrath in Bildern – gestern und heute“ am 16.12.2023 und 17.12.2023, jeweils 13:00 bis 17:00 Uhr, im Nassauer Stall stattfindet.

32 historische Bilder von Wickrather Gebäuden und Straßen werden schriftlich erklärt und ihnen aktuelle Fotos gegenüber gestellt. Damit man die Standorte und Lagen verorten kann, sind auf Straßenkarten von 1820 und 2020 diese vermerkt.

Zudem werden wieder, wie im letzten Jahr, die zahlreichen Ausarbeitungen des Geschichtskreises ausgelegt und stehen zur Einsicht zur Verfügung.

Am Samstag, den 16. Dezember, um 15:30 Uhr, wird die aktualisierte Neuauflage des Buches “Wickrath…1900 bis 1974“ vom Autor Michael Marx und dem Rezensent Dr. Günther Krings, durch eine Buchlesung vorgestellt.

Natürlich wird auch wieder zu Stollen, Gebäck und Kaffee eingeladen, damit beim geselligen Beisammensein auch interessante Gespräche stattfinden können.

Beitrag drucken
Anzeige