(Foto: T. Hemmelmann, © GW-MH)
Anzeige

Mülheim an der Ruhr. Der VfB Grün-Weiß Mülheim ruft am kommenden Samstag den Tabellenführer 1. BV Mülheim zum Lokalderby. Die ersten Bälle fliegen um 16:00 Uhr, vorab können sich die Zuschauer auf ein Showprogramm freuen. Wer also nichts verpassen möchte ist spätestens 15:15 Uhr in der Halle an der Von-Bock Straße. (Achtung! Der Schulparkplatz steht nicht zur Verfügung). Für den kleinen Hunger Zwischendurch ist gesorgt.

Am darauffolgenden Sonntag ist um 12:00 Uhr die Zweitvertretung des TV Refrath zu Gast. Die Refrather stehen aktuell auf dem zehnten Tabellenplatz, müssen jedoch den Abstand zur Abstiegszone wahren.

An beiden Tagen gibt es in der Halle die Möglichkeit, alte Handys und Druckerpatronen abzugeben. Mit dem Erlös unterstützt der Förderverein Kinder bei der Teilnahme an wichtigen Privatturnieren, mit deren Finanzierung manch eine Familie überfordert wäre.

Der Eintritt ist an beiden Tagen frei.

Vorschau aller Zweitligaspiele: https://www.turnier.de/sport/league/draw?id=1379A812-6140-4414-A8B2-03AC3627B6E9&draw=6

Beitrag drucken
Anzeigen