Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen (Foto: Michael Mutzberg/ © Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen)
Anzeigen

Oberhausen. Hier die Veranstaltungen der Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen im März:

Adipositas: Virtuelles Arzt-Patienten-Seminar
Online
Montag, 4. März 2024, 16 Uhr

Regelmäßig informiert das Helios Adipositas Zentrum West rund um Wissenswertes zu krankhaftem Übergewicht und Möglichkeiten der Gewichtsreduzierung. Neben Prävention und konservativen Behandlungsmethoden sind auch operative Verfahren eine Therapieoption für Personen mit Adipositas. Die Teilnahme ist kostenlos. Der Termin findet online statt – Zugangsdaten stehen auf der Klinik-Website (www.AdipositasZentrumWest.de).


Telefonsprechzeit Wirbelsäulenchirurgie – Ihre Fragen  

Freitag, 08. März 2024,  13 bis 15 Uhr

Freitag, 22. März 2024,  13 bis 15 Uhr
T (0208) 8508-2771

Jeden zweiten Freitag von 13 bis 15 Uhr bieten die Wirbelsäulen-Experten eine offene Telefonsprechstunde unter T (0208) 8508-2771 an. Nutzen Sie den direkten Kontakt zum Ärzteteam für Ihre Frage. Anmeldung oder Überweisung nicht notwendig.

Mehr zur Veranstaltung auf der Klinik-Website (www.helios-gesundheit.de/oberhausen-termine)


Bandscheibenvorfall an der Halswirbelsäule: Vom Medikament bis zur Operation

Gesund durchs Jahr

Vor Ort – im Gemeindezentrum | Kaplan-Küppers-Weg 7, 46045 Oberhausen

Donnerstag, 14. März 2024, 17.30 Uhr

Ganz plötzlich tritt der Schmerz im oberen Rücken auf, strahlt bis in die Arme und die Finger fangen an zu kribbeln, Lähmungserscheinungen erschweren jede Bewegung. Diagnose: Bandscheibenvorfall an der Halswirbelsäule.

Eigentlich sorgen die Bandscheiben für die Beweglichkeit der Wirbelsäule und dienen uns als Stoßdämpfer. Werden sie unterschiedlich stark belastet, kann es jedoch zum Bandscheibenvorfall kommen.

Welche Behandlungswege es vom Medikament bis zur OP gibt, was Patient:innen erwartet und wie man seinen Rücken stärken kann, darüber informiert Nadir-Tat Gharevi, Oberarzt Wirbelsäulenchirurgie der Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen, am 14. März (Donnerstag) um 17.30 Uhr. Im Anschluss steht der Experte für Fragen zur Verfügung.

Die Veranstaltung findet vor Ort im Gemeindezentrum gegenüber der Klinik (Kaplan-Küppers-Weg 7, 46045 Oberhausen) statt und ist kostenfrei.

Um Anmeldung unter T (0208) 8508-2004 oder OB-Verwaltung@helios-gesundheit.de wird gebeten.

Mehr zur Veranstaltung auf der Klinik-Website


Darmkrebs: Früh erkennen. Gut behandeln.

Gesund durchs Jahr

Vor Ort – im Gemeindezentrum | Kaplan-Küppers-Weg 7, 46045 Oberhausen

Donnerstag, 14. März 2024, 17.30 Uhr

Anlässlich des Darmkrebsmonats März informieren die Experten der Abteilung Innere Medizin: Gastroenterologie der Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen am 21. März (Donnerstag) um 17.30 Uhr über das wichtige Thema Darmkrebsvorsorge.

Die Veranstaltung findet vor Ort im Gemeindezentrum von Herz-Jesu (Kaplan-Küppers-Weg 7 – gegenüber der Klinik) statt und ist kostenfrei. Im Anschluss stehen die Experten für Fragen zur Verfügung.

Um Anmeldung unter T (0208) 8508-2004 oder OB-Verwaltung@helios-gesundheit.de wird gebeten.

Mehr zur Veranstaltung auf der Klinik-Website


Telefonsprechzeit Lungen- und Atemwegserkrankungen – Ihre Fragen  

Mittwoch, 27. März 2024,  13 bis 15 Uhr
T (0208) 8508-2771

Jeden letzten Mittwoch im Monat von 13 bis 15 Uhr bietet das Team der Pneumologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin rund um Chefärztin Prof. Dr. Maritta Orth eine offene Telefonsprechstunde an. Nutzen Sie den direkten Kontakt zum Ärzteteam für Ihre Fragen! Anmeldung oder Überweisung nicht notwendig.

Mehr zur Veranstaltung auf der Klinik-Website


InfoKlick: Alle Veranstaltungen finden Sie auch online unter www.helios-gesundheit.de/oberhausen-termine

Beitrag drucken
Anzeige