Anzeigen

Düsseldorf. Viel zu oft bleiben Urlaubsträume nur Bildschirmfantasien. “Echte Momente erleben” ist daher die zentrale Botschaft der Inspirationskampagne, die von der Deutschen Bahn zusammen mit Düsseldorf und vier weiteren Partnern am Dienstag, den 2. April 2024, bundesweit startet. Anstatt nur durch Bilder zu scrollen, werden die Menschen dazu ermutigt, das Reisen bewusster zu gestalten und die Schönheit der Destinationen persönlich zu erleben.

„Die Sehnsucht nach echten Erlebnissen ist groß. Städtetrips erfreuen sich dabei besonderer Beliebtheit“, sagt Ole Friedrich, Geschäftsführer von Visit Düsseldorf. „Mit unserer Kampagne möchten wir Menschen inspirieren, Düsseldorf mit neuen Augen zu sehen und unvergessliche Momente zu erleben. Die Kooperation mit der Deutschen Bahn ermöglicht uns, neue Wege für nachhaltiges Reisen aufzuzeigen und gleichzeitig Düsseldorfs unvergleichliche Attraktionen wie das einzigartige „Little Tokyo“ noch stärker in den Fokus zu rücken“, so Friedrich weiter.

Das echte Japan-Gefühl erleben

Das Highlight der Kampagne, das Lust auf echte Momente in der Stadt am Rhein macht: Ein 20-sekündiger TV- und Online-Spot, der das urbane, internationale Flair Düsseldorfs einfängt und gleichzeitig in die außergewöhnliche Atmosphäre von Little Tokyo entführt. In Düsseldorf ist die drittgrößte japanische Community Europas zuhause. Hier treffen Locals, japanische Geschäftsleute, junge Manga-Fans und Foodies aus der ganzen Welt bei Nudelsuppe, Sushi, Sake und Altbier aufeinander und machen das japanische Viertel zu einem der belebtesten Orte Düsseldorfs.

Stefanie Berk, Vorständin für Marketing und Vertrieb des Personenfernverkehrs, betont die Flexibilität des Kampagnen-Konzepts: „Die Kampagne ist kombinierbar wie ein Kaleidoskop aus Destinationen, Menschen und Momenten. Jedes Reiseziel ist besonders und verspricht einzigartige Erlebnisse. Diese Individualität, die in Düsseldorf insbesondere im sogenannten „Little Tokyo“ zu spüren ist, stellen wir mit unserer Kampagne ebenso in den Vordergrund wie die klimafreundliche Anreise mit der Bahn.“

Mediastrategie und Budget

Die crossmediale Kampagne besteht aus einer nationalen TV-Kampagne mit regional ausgespielten ATV-Spots und einer deutschlandweiten Digital- und Social Media Kampagne. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf emotionalen sowie mitreißenden Bewegtbildformaten, die die Sehnsucht nach dem Besonderen wecken. Flankiert werden diese Maßnahmen von einer starken Plakat- und Infoscreen-Kampagne in sieben Regionen Deutschlands.

Insgesamt umfasst die Kampagne „Echte Momente erleben“ von DB und den fünf touristischen Partnern ein Brutto-Mediavolumen in Höhe von 4,3 Millionen Euro.

Durch die enge Zusammenarbeit möchten die Deutsche Bahn und Visit Düsseldorf mehr Reisende dazu motivieren, klimafreundlich unterwegs zu sein und einen Beitrag zu einem nachhaltigen Tourismus zu leisten.

InfoKlick: www.bahn.de/Düsseldorf

Beitrag drucken
Anzeige