Mit den Mountaincarts geht es im Goldpark Nauders actionreich bergab (Foto: © TVB Tiroler Oberland)
Anzeigen

Nauders (AUT). Sportlich, actiongeladen und voller Abenteuer: Der Sommer in Nauders am Reschenpass verspricht viele tolle Erinnerungen, die die Urlauber mit nach Hause nehmen können. Im und rund um den Goldpark Nauders warten naturbelassene Trails auf Mountainbiker, spannende Aufstiege am neuen Goldgrat Klettersteig oder spektakuläre Abfahrten mit den Mountaincarts am Bergkastel. Hier sind unvergessliche Erlebnisse garantiert. Darüber hinaus locken viele aufregende Events wie die Girodays, Father and Son Days, Food Vibration und verschiedene Trailrunning-Veranstaltungen.

Der neue Goldgrat: Der erste hochalpine Klettersteig mit Lehrpfad

Mit dem neu gestalteten Goldgrat hat Nauders am Reschenpass eine weitere Klettersteig-Attraktion hinzubekommen: Der Goldgrat führt – mit fantastischen Ausblicken garniert – über den Nordwestgrat zu der fast 3.000 Meter hohen Bergkastelspitze. Dabei passt er sich quasi verschiedenen Könnerstufen an und vermittelt auf fünf Stationen die wichtigsten Basics für das Klettersteiggehen. Damit ist die Goldgrat-Route der erste hochalpine Klettersteig-Lehrpfad der Alpen. Zu seinem Einstieg gelangt man bequem mit der Zirmbahn.

Der rund einen Kilometer lange Gratklettersteig und der Abstieg über die Goldseen braucht einiges an Kondition, Trittsicherheit und an alpinem Wissen über Klettersteige. Aber dank der Etappengestaltung eignet sich der Goldgrat für alle Altersgruppen. Eine geführte Tour mit einheimischen Bergführern und Klettersteigset zum Ausleihen ist ebenfalls buchbar.

Goldpark Carts: Coole Talfahrt mit der ganzen Familie

Auch im Sommer kann man – ohne Skier – rasante Abfahrten in Nauders am Reschenpass erleben: Mit der Fahrt in einem Goldpark Cart. Diese hochwertigen Mountaincarts aus Aluminium haben einen breiten, stabilen Radstand und ein sicheres Bremssystem. Von der Bergstation Bergkastel führt die Cart-Strecke im Goldpark Nauders 4,4 Kilometer auf Forstwegen hinab, 32 Kurven und 504 Höhenmeter sind zu bewältigen. Eine actionreiche Fahrt, die auch die ganze Familie antreten kann. Kinder über 10 Jahren dürfen mit Einwilligung der Eltern allein fahren, das Mindestalter für mitfahrende Kinder ist 4 Jahre. An der Ausgabestelle gibt es eine Einweisung für alle Fahrer. Ein kleiner Tipp: Wer gleich morgens in den Goldpark Nauders kommt (9.15 Uhr bis 10.30 Uhr), bekommt auf seine Fahrt einen Rabatt.

Zwei neue Trails für noch mehr Enduro-Action

Für echte Abenteuer auf zwei Rädern gibt es in der Urlaubsregion am Reschenpass ein großes Trailnetz für Mountain- und Endurobiker. Ganz neu im Angebot sind der Hofratstrail, der direkt an der Bergkastel Bergstation auf 2.170 Metern Höhe beginnt und der Goldseetrail. Dieser bereichert die 3-Länder Endurotrails und startet von der Goldseebahn Bergstation in Richtung Talstation. Er ist ideal für Einsteiger.

Viele Enduro-Touren führen in der Region über mindestens eine, oft sogar über zwei Landesgrenzen (Schweiz, Italien). So geht man während seines Bike-Abenteuers quasi mehrfach an und in diesen Fällen über seine Grenzen hinaus.

Top-Events: Radmarathon, Trailrunning und Food Vibration

Während der Girodays im Juni reihen sich Top-Radevents in Nauders aneinander: das Race Across The Alps, das Nightrace und der Radmarathon Dreiländergiro. Dazu kommt im September das spektakuläre Trailrunning-Format „Trans Alpin Run“ (ein Etappenrennen über sieben Tage und 271 Kilometer) oder das „3-Länder Enduro Race“ am Reschenpass. Hier steigt vom 30. Mai bis zum 2. Juni das Opening Wochenende „Green Days“.

Viele actiongeladene Events, bei denen man im Sommerurlaub in Nauders die Waden brennen lassen kann. Dazu kommen genussvolle Veranstaltungen wie das Street-Food-Festival „Food Vibration“ direkt im Dorf sowie die Father & Son Days. Bei denen gehen Papa und Sohnemann erst gemeinsam auf Enduro Trails, um sich abends beim BBQ zu belohnen.

Die besten Events im Überblick: 

  • Green Days am Reschenpass – 30. Mai bis 2. Juni 2024
  • Race Across the Alps – 28./29. Juni 2024
  • Nightrace – 28. Juni 2024
  • Dreiländergiro – 30. Juni 2024
  • Terra Raetica Trails – 2. bis 6. Juli 2024
  • Father and Son Days – 2. bis 4. August 2024
  • Food Vibration – 4. August 2024
  • 3-Länder Enduro Race – 30. August bis 1. September 2024
  • Trans Alpin Run  – 12./13. September 2024

Über Nauders/Goldpark:

Die Tiroler Urlaubsregion Nauders am Reschenpass liegt gerade einmal fünf Kilometer von den Landesgrenzen Italiens und der Schweiz entfernt. So sind beim Wandern oder Biken immer wieder „Grenzgänge“ möglich. Ob Familienurlaub, romantische Wochenenden oder actionreicher Outdoor-Sport – Nauders hat ganz viel zu bieten. Das Herzstück der Region ist der Goldpark Nauders mit seinem riesigen Freizeitangebot für Groß und Klein: vom Goldwaschen bis zum Floß und von der Bike Base Bergkastel bis zur Riesensandkiste. Zum Urlaubserlebnis gehört natürlich auch die gemütliche, Tiroler Gastlichkeit und zahlreiche kulturelle Events.

InfoKlick: www.nauders.com

Beitrag drucken
Anzeige