Voerde. Die PSD Bank Rhein-Ruhr ist eine Direktbank mit Beratung, deren Kunden sich gerne am bankinternen „Gewinnsparen” beteiligen. Aus den Erlösen dieses Gewinnsparens finanziert die Bank gemeinnützige Projekte.

Mit 2.500 Euro gehört jetzt auch die Jugendabteilung und die Abteilung Mädchenfußball des TV Voerde zu den Begünstigten. Der Jugendvorstand wird das Geld in neue Sportgeräte (Bälle, Trainingsmaterial) und Sportkleidung investieren.

Beitrag drucken
Anzeigen