Anzeige

Mülheim. Der perfekte Ausgleich zum Arbeitstag: Der Wind weht einem ins Gesicht, ein wenig Ruhrwasser spritzt hoch, wenn man das Paddel ins Wasser sticht und an den Ufern beeindruckt der Anblick der Natur des schönen Ruhrtals – die MüWi nimmt wieder Fahrt auf! Für spontane Abenteuerlustige gibt es noch wenige Restplätze bei der Schnuppertour mit dem Wikingerschiff MüWi am Dienstag, 7. Juni, um 16 Uhr.

Der originalgetreue Nachbau mit 12 m Länge und 2,5 m Breite bietet Platz für bis zu 14 Personen. Zwei Stunden Spaß und Unterhaltung unter der Anleitung des erfahrenen Bootsführers warten auf der Ruhrluft-Schnuppertour – ab und bis Mülheimer Wasserbahnhof.

Eigentlich kann die MüWi, betrieben von der Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST), nur von ganzen Gruppen gechartert werden, an einzelnen Terminen gibt es aber die exklusive Möglichkeit, in das Wikinger-Abenteuer hinein zu schnuppern: Am Dienstag, 7. Juni, gibt es noch freie Plätze! Der Preis beträgt pro Person mit RUHR.TOPCARD 15,00 € und ohne RUHR.TOPCARD 30,00 € (kein Gruppencharter).

Die Mindestteilnehmerzahl liegt jeweils bei zehn Personen. Eine Buchung ist vorab über die Touristinfo der Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST) erforderlich unter Tel.: 02 08 / 960 96 42 oder per E-Mail: touristik@mst-mh.de.

Beitrag drucken
Anzeigen