Anzeigen

Die Partner freuen sich auf die Zusammenarbeit (Foto: privat)

Krefeld. Gute Nachricht für den Sport in Krefeld: Nach seiner Selbstständigkeit unterstützt Covestro, ehemals Bayer MaterialScience, gemeinsam mit der Bayer AG den SC Bayer 05 Uerdingen auch in Zukunft mit großem Engagement. Nachdem es am Standort keine Bayer-Betriebe mehr gibt, bleibt somit das breite Sport- und Freizeitangebot für Krefeld und die Nachbarschaft des Covestro-Standorts Uerdingen unverändert erhalten.

„Wir freuen uns, mit Covestro einen Sponsor zu haben, der mit umfangreichen Aktivitäten und vielen Mitarbeitern Krefeld seit Jahrzehnten eng verbunden ist“, sagt Dr. Wilfried Hocks, 1. Vorsitzender des SC Bayer 05 Uerdingen.„Es ist ein sichtbares Zeichen der Partnerschaft, dass unsere Sportstätten am Löschenhofweg in „Covestro Sportpark Uerdingen“ umbenannt werden.“ Die Unterstützung von Covestro trage mit dazu bei, die erfolgreiche Arbeit des Vereins in den zahlreich angebotenen Sportdisziplinen fortzusetzen und in Krefeld weiter einen wichtigen Beitrag zum sportlichen und sozialen Leben zu leisten.  

Sport liegt Covestro besonders nahe. „Wir produzieren hochwertige Werkstoffe für Spitzenleistungen im Sport“, betont Matthias Poth, Leiter der Unternehmenskommunikation von Covestro. Als Beispiele nennt Poth elastische Materialien für Sportschuhsohlen, Shirts mit Funktionsdruck, die ein Plus an Kondition bringen, sowie widerstandsfähige Kunststoffe, die zum Beispiel in schicken Brillen Schutz und Sicherheit geben.

Und Klaus Jaeger, Leiter der nordrhein-westfälischen Standorte von Covestro, ergänzt: „Gute Arbeit ist nach unserer Auffassung immer auch eng verbunden mit der Gesundheit und dem Wohlbefinden unserer Mitarbeiter. Im Sinne unseres intensiven Gesundheitsmanagements im Unternehmen unterstützen wir daher gern das Sport- und Freizeitangebot der Bayer-Breitensportvereine an unseren Produktionsstandorten. Grundsätzlich gelte, dass Covestro den Menschen an seinen niederrheinischen Werken ein guter Nachbar sein möchte.“

 

Statements:

Dr. Klaus Jaeger, Standortleiter NRW Covestro Deutschland AG: Wir sind stolz darauf, wenn die großzügigen Sportanlagen hier, die so viele Möglichkeiten bieten, unseren Namen tragen: der Covestro Sportpark Uerdingen. Wir zeigen damit unsere Nähe zum Verein und zu den vielen Sportlerinnen und Sportlern, die hier trainieren, Freude haben und erfolgreich sind. Ganz im Sinne unseres Covestro- Unternehmensmottos: Die Welt ein Stück weit lebenswerter machen.

Jürgen Beckmann, Sport-Koordination Bayer AG: Wir freuen uns, dass mit der Covestro AG ein weiterer wichtiger Partner in die Förderung des Vereins eingetreten ist. Der SC Bayer 05 Uerdingen ist ein hervorragender Verein, mit einem vielfältigen Angebot für die Uerdinger Bevölkerung.

Wolfgang Langhoff, Stv. Vorsitzender & Sportpark Infrastruktur, Sportanlagen, Technik, Bauprojekte SC Bayer 05 Uerdingen e.V.: Wir haben uns bei der Covestro AG mit unserem sportlichen Angebot und unseren Anlagen vorgestellt und freuen uns, dass sich Herr. Dr. Jaeger sehr interessiert zeigt und die Covestro AG uns unterstützt.

Jörg Heydel, Geschäftsführender Vorstand SC Bayer 05 Uerdingen e.V.: Wir haben einen der Top 10 Sportparks in Deutschland und werden nun von zwei Top-Partnern unterstützt. Das lässt uns positiv in die Zukunft blicken.

Beitrag drucken
Anzeigen