Rund 200 Ehrenamtliche aus Sonsbeck erwartet die Sparkasse zum Ehrenamtsforum. Hier in 2016 (Foto: jpm.de)
Anzeige

Sonsbeck. Ins Schützenzelt auf den Dorfplatz in Labbeck lädt die Sparkasse am Niederrhein für Mittwoch, 27. September, um 18 Uhr die Vertreter aller gemeinnützigen Vereine und Organisationen aus Sonsbeck ein. Geschäftsstellenleiter Oliver Heger und sein Team freuen sich darauf, die Spenden zu überreichen. “Im Mittelpunkt stehen die ehrenamtlich tätigen Menschen in Sonsbeck, deren Arbeit wir in diesem Jahr mit 29.202 Euro unterstützen“, sagt Vorstandsvorsitzender Giovanni Malaponti.

Neben den rund 60 Einzelspenden dürfen sich alle Besucher wieder auf eine spannende Ziehung von Sonderspenden freuen. Giovanni Malaponti: „Drei der anwesenden Vereine gewinnen je 250 Euro extra.“ Im Gespräch mit dem Sparkassenchef berichten einige Gäste von ihrer ehrenamtlichen Arbeit und stellen aktuelle Projekte vor. Das Jugendblasorchester des Musikvereins Harmonie sorgt für den musikalischen Rahmen des Ehrenamtsforums, bei dem auch Bürgermeister Heiko Schmidt ein Grußwort sprechen wird.

Beitrag drucken
Anzeigen