Anzeige

Rheinberg. Am Dienstag, den 17.10.2017 um 18:00 Uhr fand eine Spaziergängerin eine leblose Person im Rhein in Höhe der Ortslage Rheinberg – Ossenberg auf. Der sofort verständigte Notarzt konnte nur noch den Tod der Person feststellen.

Ermittlungen ergaben, dass es sich bei der Person um die seit dem gestrigen Tag vermisste 91-jährige Frau aus Rheinberg handelte. Hinweise auf ein Fremdverschulden ergaben sich nicht. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen