(Foto: JOERG METTLACH)
Anzeigen

Mülheim. Der 1. Mülheimer Firmenlauf mit insgesamt 2.265 Läuferinnen und Läufer aus 112 verschiedenen Firmen war ein Riesenerfolg für alle Beteiligten.

Nun wurde ein neuer Termin für den 2. Mülheimer Firmenlauf in 2018 gefunden: Es ist Dienstag, der 08. Mai. „Dabei war es nicht so leicht, einen geeigneten Termin für diese Veranstaltung zu finden, denn bedingt durch die Fußball-WM und die Pfingstferien im kommenden Jahr blieben nur noch wenige Termine zur Auswahl und diese mussten mit der Stadt Mülheim und allen Beteiligten (Schloss Broich, Ringlokschuppen, Stadthalle Mülheim usw.) koordiniert werden“, so Christian Hengmith vom Veranstalter Bunert Marketing GmbH.

„Als Initiator und Mitorganisator dieser Veranstaltung macht es mich stolz zu sehen, dass wir im 1. Jahr des Laufes ein so großes Teilnehmerfeld hatten. Diese Entwicklung zeigt, dass wir mit dem Lauf in Mülheim den Nerv der vielen Unternehmen in Mülheim und Umgebung getroffen haben“ so Jörg Bunert, der noch völlig begeistert vom vergangenen Lauf ist. Und er schließt daraus, „dass wir nach dem Erfolg dieses Jahres im kommenden Jahr mit etwa 500 bis 1000 mehr Teilnehmern rechnen können“.

Zu den Hauptunterstützern zählt der Energiekonzern innogy. Nach dem Erfolg der ersten Auflage unterstützen diese erneut den Mülheimer Firmenlauf und hoffen, wieder viele weitere Firmenteams am Start begrüßen zu dürfen.

Start und Ziel werden wieder auf der Wiese zwischen Schloss Broich und dem Ringlokschuppen stattfinden, die etwa 5,4 Km lange Strecke wird die gleiche wie in diesem Jahr sein. Die Anmeldung zum 2. Mülheimer Firmenlauf wird zu Beginn des neuen Jahres möglich sein. Der genaue Termin wird noch bekanntgegeben.

InfoKlick: www.muelheimer-firmenlauf.de und www.facebook.com/firmenlaufMH

Beitrag drucken
Anzeige