Symbolfoto
Anzeige

Hamminkeln. Zu einem Brand aus ungeklärter Ursache kam es am 23.12.2017 gegen 18:00 Uhr auf dem Hellweg in Hamminkeln-Dingden im Anbau eines Mehrfamilienhauses. Das Feuer wurde durch die eingesetzten Löschzüge der Feuerwehr Dingden und Hamminkeln gelöscht.

Am Anbau entstand Gebäudeschaden im mittleren fünfstelligen Bereich. Die in dem Anbau untergebrachten Lager-, Freizeit- und Hauswirtschaftsräume sind nicht mehr nutzbar. Das Haupthaus selbst wurde nur geringfügig in Mitleidenschaft gezogen und blieb bewohnbar. Keiner der zur Brandzeit anwesenden Bewohner wurde verletzt.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen