(Foto: privat)
Anzeige

Meerbusch. An der Einsteinstraße in Meerbusch-Osterath werden schon im kommenden Frühjahr die Bagger anrollen. Nach der Schließung der ehemaligen Kindertagesstätte „Knirpsmühle“ hat die Firma ARNING Bauunternehmung aus Steinfurt den Zuschlag im von der Stadt Meerbusch durchgeführten Vergabeverfahren zur Gestaltung und Vermarktung des rund 2.000 m² großen Grundstückes erhalten.

Die Planungen sehen hierbei die Errichtung von 6 Reihenhäusern und einem freistehenden Einfamilienhaus vor. Weitere Informationen sind online unter www.arning-bau.de abrufbar.

Beitrag drucken
Anzeigen