Die Kinder der Kindertagesstätte „Abenteuerland“ engagieren sich für bedürftige Weseler Familien (Foto: DRK Kreisverband Niederrhein)

Wesel. Abenteuerland-Kinder helfen

Mit großem Herzen engagierten sich die Kinder der Weseler DRK-Kindertagesstätte „Abenteuerland“ für bedürftige Familien. „Wir wollen ihnen auch eine kleine Weihnachtsfreude machen“, so der Tenor der Kinder.

Fleißig wurden mit Unterstützung von Serafin Groth, dem Leiter der Tageseinrichtung, Päckchen mit Geschenken gepackt, ins Auto gebracht und zur Kleiderkammer des Deutschen Roten Kreuzes gefahren. Hier war die Freude groß, denn von dort aus erfolgt die Verteilung der Päckchen in den nächsten Tagen.

Beitrag drucken
Anzeigen