Die Buskampagne des St. Bernhard-Hospitals ist gestartet, Jörg Verfürth, Aaron Hoffmann, Josef Lübbers, Dr. Conrad Middendorf und Dr. Wilhelm Kirschke freuen sich (v. li.) (Foto: SBK/BEA)

Kamp-Lintfort. Mit einer ungewöhnlichen Art der Mitarbeitersuche macht das St. Bernhard – Hospital Interessenten auf sich aufmerksam: „Komm in unser Team – Du + Wir“ lautet die Beschriftung eines Busses, der seit kurzem im Linienverkehr durch den Niederrhein rollt.

Gesucht werden für das Haus Pflegefachkräfte, Ärztinnen und Ärzte, Operations-Technische-Assistenten (OTA), Medizinische Fachangestellte, Intensivpflegefachkräfte sowie Pflegeschüler und -schülerinnen. Und dieser besondere Bus bildet auch den Fokus des Fotowettbewerbs, den das Krankenhaus nun durchführt.

Unter dem Motto: „Wer hat unseren Bus gesehen?“ sollen Fotos per E-Mail eingeschickt werden, auf denen die Bus-Botschaft abgebildet ist und kurz beschrieben wird, wo der Bus gesehen wurde – es sind natürlich auch Selfies mit dem Bus möglich. Mit attraktiven Preisen werden die schönsten Einsendungen belohnt. „Wir sind sehr gespannt, aus welchen Ecken uns Bus-Fotos erreichen werden“, freuen sich Aaron Hoffmann und Jörg Verfürth schon auf die Bilder. „Wir werden die ungewöhnlichsten davon einmal pro Woche auf unserer Facebook-Seite veröffentlichen. Finaler Einsendeschluss ist der 31. Januar 2020.

E-Mail-Adresse für die Fotos: gesundheitszentrum@st-bernhardhospital.de

Beitrag drucken
Anzeigen