Marie Gehdannjez, Poetry Slammerin und eine der beteiligten Künstler*innen (Foto: Christof Wolff)
Anzeige

Düsseldorf. Lesungen auf Privatbalkonen statt Lesezelt auf dem Bücherbummel: Literaturbüro NRW und zakk starten vom 4. bis 7. Juni die Aktion „LITERANDO- der literarische Lieferdienst“

Der beliebte Bücherbummel auf der KÖ an Pfingsten ist wie vieles der Pandemie zum Opfer gefallen und musste abgesagt werden. Davon betroffen ist auch das Lesezelt, das den Passant*innen  ungezwungene Begegnungen mit Prosa, Lyrik und Musik ermöglichte und Künstler*innen aus Düsseldorf und der Region eine Bühne bot.

„Dieses Angebot wollten wir den Düsseldorfer*innen aber nicht einfach so nehmen und so ist der Gedanke mit dem literarischen Lieferdienst entstanden. Wenn die Menschen nicht zu den Lesungen kommen können, kommen wir eben zu ihnen“, beschreibt zakk Programmplanerin Christine Brinkmann die Idee.

Ab sofort können sich alle Düsseldorfer*innen bewerben, die sich über eine Lesung auf ihrem Balkon freuen würden. Wer ausgewählt wird, bekommt Besuch von einer Künstlerin oder einem Künstler, die/ der ca. 20 Minuten liest. Eine Begleitperson sorgt für unaufwendige technische Verstärkung. „Es sollen aber nicht nur die Gastgeber*innen in den Genuss kommen, sondern möglichst viele Menschen aus der Nachbarschaft. Deshalb wünschen wir uns zahlreiche Balkone in den umliegenden Häusern. Und nach hinten raus wäre ideal“, ergänzt Maren Jungclaus vom Literaturbüro NRW.  Selbstverständlich wird auf die Einhaltung der Abstandsregeln geachtet, das Team hat zudem Masken und Desinfektionslösung mit im Gepäck.

Im Aktionszeitraum wird pro Tag ein Stadtteil von 2 Teams bespielt, die jeweils drei Auftritte absolvieren. „Wir sind da ganz offen, was die Stadtteile betrifft. Wir sind mobil und kommen gerne zu den Menschen auf den Balkon“, meint Christine Brinkmann.

Infos:
Zeitraum 4.-7.6.
Stadtteile: keine Vorgabe
Balkon mindestens im 1. Stk, besser höher
nach hinten gelegen, nicht zur Straße
Bewerbung/ Fragen an: maren.jungclaus@literaturbuero-nrw.de

Beitrag drucken
Anzeigen