Pkw-Fahrer wird leicht verletzt (Foto: Polizei Viersen)
Anzeigen

Viersen. Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde ein 18-jähriger Viersener, der mit seinem Pkw in der Nacht zu Donnerstag gegen Mitternacht auf der Hardter Straße in Richtung Lichtenberg unterwegs war.

Aus noch ungeklärter Ursache fuhr er gegen ein geparktes Auto und kippte auf die Seite. Dabei wurde er leicht verletzt. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen