Der Erste Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg, Peter Tschentscher (Foto: Ronald Sawatzki / Senatskanzlei Hamburg)
Anzeige

Mülheim. Monika Griefahn lädt ein, Peter Tschentscher kommt am 28. August 2020 um 17:00 Uhr zur Drehscheibe in der MüGa

Nach Ansicht der Mülheimer Sozialdemokraten habe der Erste Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg, Peter Tschentscher gezeigt, was man klimapolitisch in der Kommune bewegen kann, wenn man nicht nur will, sondern auch kann: Mit der ersten Fortschreibung des Hamburger Klimaplans wurden eine Vielzahl konkreter Maßnahmen beschlossen, um Hamburgs Klimaziele und die damit verbundene Verringerung der CO2-Emissionen bis 2030 zu erreichen. Hamburg ist im Übrigen das erste Bundesland, welches einen solchen Klimaschutzplan beschlossen hat.

Grund genug für die OB-Kandidatin Monika Griefahn, um mit Peter Tschentscher über seine klimapolitische Arbeit und Ideen zu sprechen: “Damit auch Mülheim einen klimapositiven Weg einschlagen kann.”

Freitag, 28.08.2020
17:00 Uhr
Drehscheibe in der MüGa

Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung ist eine vorherige Anmeldung notwendig: https://muelheim.spd-infoportal.de/tschentscher2020.

Beitrag drucken
Anzeigen