Sandra Kiss hat gemeinsam mit Jürgen Weiß (Foto) die Karte aufgelegt. Bürgermeister Harald Lenßen freut sich schon aufs Wandern (Foto: Stadt Neukirchen-Vluyn)
Anzeige

Neukirchen-Vluyn. „Wanderwege rund um Neukirchen-Vluyn“ – Druckfrisch ist das Produkt aus dem Stadtmarketing Neukirchen-Vluyn. Zehn Routen rund um NV sind darin beschrieben, die auch die Nachbarstädte einschließen. Entstanden sind sie in Zusammenarbeit mit dem Neukirchen-Vluyner Wander-Blogger Jürgen Weiß.

„Die Routen rund um Neukirchen-Vluyn sind abwechslungsreich und zeigen wunderschöne Landschaften“, wirbt Sandra Kiss aus dem Stadtmarketing, die gemeinsam mit Bürgermeister Harald Lenßen die neue Karte präsentierte. „Alle sind leicht zu bewältigen, von einer bis vier Stunden Laufweg ist alles dabei. Für Familien beispielsweise eignet sich der „Hasenpfad“ sehr gut, Geschichtsinteressierte finden bei „Stadt – Land – Schloss“ sehenswerte Bauwerke.“

Zusammengestellt und getestet hat die Routen Jürgen Weiß. Der Neukirchen-Vluyner wandert regelmäßig in seiner Freizeit, am Niederrhein und darüber hinaus. Über 1100 Touren hat er auf seinem Blog www.wanderwegewelt.de schon veröffentlicht. Seine Geheimtipps verrät Weiß auf der Landesgartenschau: Am Samstag, 26. September ist er von 13 bis 15 Uhr zu Gast bei der „Stadtwoche“ Neukirchen-Vluyns am Pavillon der wir4 und berichtet von seinen Wanderungen.

Die Wanderkarten sind im Bürgerbüro im Rathaus erhältlich und online abrufbar unter www.nv-entdecken.de

Beitrag drucken
Anzeigen