(Foto: privat)
Anzeige

Oberhausen. Mit vielen neuen Gesichtern startet der Vorstand der Grünen in die nächsten zwei Jahre. Nach der Kommunalwahl schieden Birgit und Norbert Axt, Steffi Opitz und Andreas Blanke aus dem Vorstand aus, um sich stärker ihrer Arbeit in der Fraktion zu widmen.

Louisa Baumann neue und alte Vorstandssprecherin: „Ich freue mich mit frischer Energie die Arbeit im Vorstand fortzuführen und für eine soziale, bunte und klimagerechte Stadt zu kämpfen.“ Zum Vorstandssprecher wählten die Mitglieder den 37 Jahre alten Tim Dobnik. Dieser betonte in seiner Bewerbungsrede „als junger Vater ist es mir wichtig, für unsere Kinder wie meine Tochter eine lebenswerte Welt zu bewahren. Dafür brauchen wir jetzt eine Energiewende zu 100% erneuerbaren.“

Die vorherige Beisitzerin Sarah Pfülb wurde zur neuen Schatzmeisterin gewählt. Sie möchte sich zudem weiterhin für Frauenförderung und Gendergerechtigkeit einsetzen.

Komplettiert wird der Vorstand durch die Sozialarbeiterin Jennifer Bittner, den Auszubildenden Valentin Kurz und den Schüler Tobias Klein, als Beisitzer*innen.

Beitrag drucken
Anzeigen