(Foto: LINEG)
Anzeige

Neukirchen-Vluyn. Berg-Ahorne im Bereich Klein Hugengraben/Bendschenweg befallen

Auf dem Gebiet Klein Hugengraben auf Höhe der Wohnquartiere Niederberg und nördlich des Bendschenwegs an den Regenrückhaltebecken sind Berg-Ahorne von der Rußrindenkrankheit befallen. Deswegen müssen sie gefällt werden. Zehn Bäume sind betroffen, teilt die LINEG mit, auf deren Gelände die Bäume stehen. Die Arbeiten sind ab 8. Oktober 2020 bis in die darauffolgende Woche vorgesehen. Von Beeinträchtigungen durch die Fällarbeiten für die Öffentlichkeit geht die LINEG nicht aus. Es handelt sich um Bäume in einem waldartigen Bestand. Seine weitere Entwicklung wird beobachtet, bei Bedarf werden bodenständige Gehölze nachgepflanzt.

Beitrag drucken
Anzeigen