(Foto: privat)
Anzeige

Wesel. So unterschiedlich, aber musikalisch immer auf einem Nenner. Die drei Freunde Tim, Aron und Tom bilden die Band TRAK.

Verwurzelt in einem zugänglichen Indie-Rock-Sound, sehen TRAK in ihren englischsprachigen Songs stets auch die positiven Seiten des Lebens. Energiegeladen, teils turbulent, verschweißen die drei Dinslakener ihre bunten Einflüsse aus Pop, Disco, Alternative, Elektro und Hip-Hop mit ihrem modernen Rock-Sound. Zwischen Freude, Lust, Nachdenklichkeit und Trauer liegen bei Ihnen oft nur kurze Augenblicke.

„Gefühle und persönliche Erfahrungen sind ein starker Bestandteil unserer Texte. Häufig sitzen wir lange an nur einer Zeile zusammen, um genau zu erzählen, was wir bei dem jeweiligen Song fühlen“, so Tom, Sänger der Band, über den Songwriting-Prozess.

 

SCALA Kulturspielhaus – Mittwoch 07. Oktober – Einlass 18:30 Uhr – Beginn 19.30 – Tickets im VVK 12 €, an der Abendkasse 15 €

Infos zum Online-Ticketlink und den Vorverkaufsstellen unter www.scala-kulturspielhaus.de

Beitrag drucken
Anzeigen