(Foto: Feuerwehr Schwalmtal)
Anzeigen

Schwalmtal. Der Löschzug Amern wurde heute um 7:25 Uhr über digitale Meldeempfänger zu einem Kleinbrand in das Waldgebiet am Kranenbruch alarmiert.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass sich an einem Waldweg ein Baumstumpf entzündet hatte. Der glimmende Baumstumpf wurde mit dem Schnellangriffsschlauch des Hilfeleistungslöschfahrzeugs rasch abgelöscht.

Der Löschzug Amern war insgesamt mit 10 Einsatzkräften und 3 Fahrzeugen vor Ort.

Beitrag drucken
Anzeigen