Sophie Witte (Foto: Julian Scherer)

Krefeld/Mönchengladbach. Ab dem Silvestertag um 18 Uhr auf dem Youtube-Kanal des Theaters

Trotz der Beschränkungen zur Eindämmung des Corona-Virus müssen die Musikfreunde am Niederrhein nicht auf ein Neujahrskonzert der Niederrheinischen Sinfoniker verzichten: Die Musikerinnen und Musiker unter GMD Mihkel Kütson haben gemeinsam mit Sophie Witte, Boshana Milkov und David Esteban aus dem Opernensemble des Theaters ein gut 20-minütiges Konzert auf Video aufgenommen und stellen dieses ab dem 31.12. um 18 Uhr auf dem Youtube-Kanal des Theaters Krefeld Mönchengladbach kostenfrei zur Verfügung. So können sich alle Musikfreunde damit bereits den Silvesterabend versüßen.

Programmatisch erwartet die Zuhörer ein abwechslungsreicher Mix aus Swing und Big-Band-Klängen, spanischer Leidenschaft und bekannten Melodien. So bringen Sophie Witte und David Esteban Irving Berlins „Cheek to Cheek” zu Gehör, Boshana Milkov präsentiert sich mit „‘S Wonderful” von George Gershwin.

 

Neujahrskonzertvideo der Niederrheinischen Sinfoniker

mit George Gershwin „‘S Wonderful”, Irving Berlin „Cheek to Cheek” u.a.

Mitwirkende

Sophie Witte Sopran
Boshana Milkov* Mezzosopran
David Esteban Tenor
Philipp Wenger Violine
GMD Mihkel Kütson Dirigent
Niederrheinische Sinfoniker                 

*Mitglied im Opernstudio Niederrhein

InfoKlick: www.niederrheinische-sinfoniker.de

Beitrag drucken
Anzeigen