Bürgermeister Christoph Fleischhauer (rechts) hat am Freitag Dr. Simon Krivec (links) bei der Maskenausgabe in der Adler Apotheke unterstützt (Foto: pst)
Anzeige

Moers. In einem engen Flur zwischen hochgestapelten Kartons mit der Aufschrift „FFP2“ streift sich Bürgermeister Christoph Fleischhauer am Freitag, 22. Januar, den weißen Kittel über. Er unterstützt an diesem Tag in der Adler Apotheke Moers die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Maskenausgabe. Kundinnen und Kunden erhalten FFP2-Masken dort für 1 Euro pro Stück. Abzüglich der Einkaufskosten wird dieser Betrag komplett an soziale Einrichtungen in Moers gespendet. „Ich finde es lobenswert, dass hier aus Notwendigkeiten sogar noch mehr Gutes gemacht wird“, erklärt er seinen Einsatz.

Das Tragen von medizinischen Masken ist ab Montag, 25. Januar, in einigen Bereich verpflichtend. Daher ist mit einer erhöhten Nachfrage zu rechnen. „Seit dem Aktionsstart haben wir schon ca. 100.000 Masken ausgegeben“, erzählt Inhaber Dr. Simon Krivec. Auf ihrer Facebook-Seite beruhigt die Apotheke: „Keine Sorge, es ist auch in den kommenden Tagen genug Ware vorrätig!“ Die Aktion läuft auch in der Apotheke am Neumarkt, der Aeskulap Apotheke und in der Apotheke am Kö.

Beitrag drucken
Anzeigen