(Foto: Feuerwehr Gladbeck)
Anzeige

Gladbeck. Auf der Winkelstraße kam in den frühen Morgenstunden ein PKW aus ungeklärter Ursache von seine Fahrspur ab und ist in zwei geparkte Fahrzeuge gefahren. Dabei hat sich der Wagen offenbar ausgehebelt und überschlagen, so dass, er auf der Fahrerseite liegengeblieben ist.

Von der Feuerwehr wurde die Fahrerin, die glücklicherweise nur in ihrem Fahrzeug eingeschlossen war, befreit. Zur genaueren Untersuchung wurde sie in ein Krankenhaus gebracht. Über die Höhe des entstandenen Schadens kann die Feuerwehr keine Angaben machen. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen