Der gesperrte Bereich am Rathaus Essen (Foto: © Elke Brochhagen, Stadt Essen)

Essen. Ab morgen (12.05.) wird für Abbruchmaßnahmen am Dach des Parkhauses Nord (Rathausterrassen) und dem Übergang zum Rathausvorplatz, der Rathausvorplatz ab den Fahrradrondellen in Richtung Treppe und Aufzug Parkhaus Nord für Fußgänger gesperrt. Ein Durchgang (Treppe am Aufzug Parkhaus) wird für die Zeit der Baumaßnahme nicht möglich sein. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis zum 17. Juli andauern.

Die Ladezonen vor dem Ladehof an der Ribbekstraße werden auf die andere Straßenseite verlegt.

Beitrag drucken
Anzeigen