Symbolfoto
Anzeige

Oberhausen. Ein mehrtägiger Streit zwischen zwei Männern ist gestern, am 09.09.2021 gegen 17:30 Uhr eskaliert. Im Bereich des Altmarkts hat ein 56 Jahre alter türkischstämmiger Mann einen 42 Jahre alten rumänischstämmigen Mann mit einem Messerstich verletzt.

Dieser verständigte von einer in der Nähe befindlichen öffentlichen Telefonzelle selbst die Polizei. Nach einer Erstversorgung wurde der Mann mit einem Rettungswagen zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Kriminalpolizei ermittelt jetzt wegen eines versuchten Tötungsdeliktes gegen den türkischstämmigen Mann. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen