Annis Charaf (Foto: Youssouf Charaf)
Anzeige

Tönisvorst. Bei der Deutschen Meisterschaft 2021 der Sportschützen in München hat Annis Charaf in der Disziplin Freie Pistole Kleinkaliber 50 Meter die Silbermedaille gewonnen. Mit 491 Ringen konnte sich der Schütze des S.F.T. St. Tönis am 1. Oktober den 2. Platz erkämpfen und die verdiente Silbermedaille mit nach Hause nehmen.
Nachdem im vergangenen Jahr die Deutsche Meisterschaft Corona bedingt ausgefallen ist, das Training nur sehr eingeschränkt möglich war und zu dem so gut wie keine Wettkämpfe stattgefunden haben, ist dies ein mehr als gelungener „Neustart“ ins Wettkampfgeschehen.

Annis Charaf, der schon mit 12 Jahren mit dem sportlichen Schießen der Luftpistole begonnen hat, zeigte sich sehr zufrieden mit seinem hervorragenden 2. Platz in der Altersklasse Junioren II (17-18 Jahre).

Beitrag drucken
Anzeigen