(Foto: privat)
Anzeigen


Duisburg. Tannenbäume als kleines Dankeschön an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sana Kliniken Duisburg

Eine Verlosung von Tannenbäumen initiierte die Krankenhausleitung der Sana Kliniken Duisburg kurz vor Weihnachten als kleinen Dank für das unermüdliche Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in diesem Jahr. Die Aktion erfreute sich eines großen Zuspruchs und ist gleichzeitig ein Engagement für die Duisburger Organisation „Gemeinsam gegen Kälte“, die sich seit vielen Jahren um die Unterstützung von Obdachlosen in der Winterzeit einsetzt.

Insgesamt 45 frisch geschlagene Nordmanntannen haben nun ihre glücklichen Gewinner gefunden und werden zu Weihnachten sicherlich wunderbar mit ihrem Schmuck strahlen. Geschäftsführer Martin Mueller und Hannah Kador, die diese Aktion initiiert hatten, begleiteten die Ausgabe an die Gewinner der Weihnachtsbaumverlosung gemeinsam mit Kurt Schreiber, dem ersten Vorsitzenden des Vereins „Gemeinsam gegen Kälte“.

Beitrag drucken
Anzeigen