Symbolfoto

Düsseldorf. Montag, 20. September 2021, 18:35 Uhr bis Dienstag, 21. September 2021, 01:35 Uhr: Die Polizei Düsseldorf wendet sich mit Lichtbildern, die vier Tatverdächtige zeigen, an die Öffentlichkeit. Die Männer stehen im Verdacht, im September letzten Jahres in Lagerräume einer Firma an der Heerdter Landstraße eingebrochen und Gegenstände (Schmuck, Kleidung und technische Geräte) im Wert von 20.000 Euro entwendet zu haben.

Die Bilder aus der Videoüberwachung sind unter folgendem Link zum Fahndungsportal der Polizei NRW abrufbar: https://polizei.nrw/fahndung/78464.

(Hinweis: Sollte der oben genannte Link ins Leere führen, ist diese Fahndung geklärt und wurde vom LKA gelöscht.)

Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat 14 der Düsseldorfer Polizei unter Telefon 0211-8700 entgegen. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen