Symbolfoto

Gelsenkirchen. Ein unbekannter Tatverdächtiger hat am Donnerstag, 2. Dezember 2021 gegen 7.20 Uhr mit einem Trolley einen Supermarkt auf der Horster Straße in Beckhausen betreten und sich dort als Monteur ausgegeben, der einen tatsächlich defekten Zigarettenautomaten reparieren wollte. Nachdem ihm der defekte Zigarettenautomat gezeigt und geöffnet wurde, entwendete er aus dem Zigarettenautomaten die Ware und verstaute diese in dem mitgeführten Trolley. Anschließend verließ er unerkannt den Supermarkt.

Die Überwachungskamera des Supermarktes filmte den Unbekannten. Da sonstige Ermittlungsansätze ausgeschöpft sind, hat das Amtsgericht Essen nun die Veröffentlichung der Bilder angeordnet. Sachdienliche Hinweise zu der abgebildeten Person bitte unter der Rufnummer 0209 365 8112 an das Kriminalkommissariat 21 oder unter 0209 365 8240 an die Kriminalwache. Die Bilder des Gesuchten finden Sie im Fahndungsportal der Polizei NRW unter folgendem Link: https://url.nrw/fifnombq.

(Hinweis: Sollte der oben genannte Link ins Leere führen, ist diese Fahndung geklärt und wurde vom LKA gelöscht.)

(ots)

Beitrag drucken
Anzeigen