(Foto: Feuerwehr)

Moers. Am Montag (09.05.22) wurde die Feuerwehr Moers um 09:45 Uhr zu einem PKW-Brand auf die Hülsdonker Str. gerufen.

Auf dem Parkplatz eines Geldinstituts brannte ein PKW unmittelbar neben dem Gebäude. Begünstigt durch eine kurze Anfahrt von der Feuerwache und durch schnelles Eingreifen konnte ein Gebäudeschaden vermieden werden. Der Brand wurde von einem Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr gelöscht.

Abschließend wurde das Fahrzeug mittels einer Wärmebildkamera auf Glutnester kontrolliert. Im Einsatz war die Hauptwache Moers mit zwei Löschfahrzeugen. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen