Die Teilnehmenden lernten u. a. Übungen mit Tüchern kennen (Foto: Silvia Holtei/MSB)

Mülheim an der Ruhr. Unter dem Motto „Bewegt älter werden im Styrumer Turnverein“ und in Anbindung an das Programm „Bewegt ÄLTER werden in NRW!” des Landessportbundes NRW veranstaltete der Mülheimer Sportbund (MSB) kürzlich in Kooperation mit dem Styrumer Turnverein einen Aktionstag für die ältere Generation.

Vier Stunden lang bestand für interessierte Seniorinnen und Senioren in den Räumlichkeiten des Vereins an der Neustadtstraße die Möglichkeit, sich über die verschiedenen Kurse zu informieren, welche der Styrumer TV eigens für diese Zielgruppe eingerichtet hat. So machten die Verantwortlichen im Rahmen des Aktionstages u. a. auf Angebote aus den Bereichen „Sitzgymnastik“, „Yoga“, „Rückenkräftigung“ sowie „Bewegung mit unterschiedlichsten Materialien und Tüchern“ aufmerksam. Dabei waren alle Besucherinnen und Besucher eingeladen, entsprechende Übungen direkt auszuprobieren.

Das Programm „Bewegt ÄLTER werden in NRW!” wird vom Landessportbund Nordrhein-Westfalen und von der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.

Beitrag drucken
Anzeigen