Symbolfoto
Anzeige

Köln. Mit Bildern aus einer privaten Videokamera fahndet die Polizei nach einem Unbekannten, der am 6. Februar (Montag) einen 52 Jahre alten Mann in seinem Wagen in der Innenstadt überfallen haben soll.

Dem Verdächtigen wird vorgeworfen, den Autofahrer auf der Straße Unter Sachsenhausen / Tunisstraße bedroht und zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert zu haben. Gegen 13 Uhr soll der Gesuchte an das Fenster auf der Fahrerseite getreten sein und seine Hand in einer Plastiktüte in Richtung des Mannes gehalten und eine Durchladebewegung gemacht haben.

Das Foto des Gesuchten ist unter folgendem Link abrufbar: https://polizei.nrw/fahndung/103230

Hinweise zur Identität des Gesuchten nimmt das Kriminalkommissariat 14 telefonisch unter 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizeil.nrw.de entgegen. (ots)

(Hinweis: Sollte der genannte Link ins Leere führen, ist diese Fahndung geklärt und wurde vom LKA gelöscht.)

Beitrag drucken
Anzeigen