Projektkoordinatorin Ayse Yalcin zusammen mit der Leiterin der Stadtbibliothek, Claudia Schmidt (Foto: privat)
Anzeige

Dormagen. Tonda di Chioggia, Lobbericher oder Coucourzelle lauten die klangvollen Namen von Roter Bete, Möhre oder Zucchini, deren Samen seit dieser Woche in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden können. Denn seit dieser Woche besteht während der Öffnungszeiten der Bibliothek nicht nur die Möglichkeit, Bücher und elektronische Medien auszuleihen, sondern auch Saatgut.

Die Idee dahinter ist ganz einfach. In der neuen Saatgutbibliothek wird Saatgut gesammelt und zum Ausleihen und Tauschen bereitgestellt. Bibliotheksbesucherinnen und -besucher können bis zu zwei Saatguttüten kostenlos mitnehmen, zuhause anbauen, bei Erfolg ernten und die Samen gewinnen. Das gewonnene Saatgut kann dann in der Bibliothek beschriftet mit Sortenart, Erntejahr und eventuell Besonderheiten abgegeben werden.

Für den Start hat die Stadtbibliothek 43 verschiedenen Saatguttüten gekauft, die zur Ausleihe zur Verfügung stehen. Zudem wurden in den ersten Tagen bereits sieben Saatguttüten von Bürgerinnen und Bürgern gespendet. Claudia Schmidt und ihr Team hoffen darauf, dass bald noch viele weitere hinzukommen: „Jede und jeder kann mithelfen, wertvolles Saatgut zu erhalten und zu vermehren. Mit der Idee der Saatgutbibliothek wollen wir die Pflanzenvielfalt fördern und einen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit leisten“, so die Leiterin der Stadtbibliothek. „Wir möchten unsere Kundinnen und Kunden dazu ermutigen, verschiedenes Saatgut kennenzulernen und sich damit zu beschäftigen.“

Weitere Informationen zur Saatgutbibliothek gibt es unter www.dormagen.de/kunst-kultur/stadtbibliothek-dormagen/saatgutbibliothek-der-stadtbibliothek-dormagen. Bei Fragen gibt die Bibliothek telefonisch unter 02133 257 212 oder per E-Mail an bib@stadt-dormagen.de Auskunft.

 

Öffnungszeiten der Stadtbibliothek:

montags                                                                   10 bis 18 Uhr
dienstags                                                                 10 bis 20 Uhr
mittwochs                                                                 geschlossen
donnerstags                                                            14 bis 20 Uhr
freitags                                                                     10 bis 18 Uhr
samstags                                                                  10 bis 14 Uhr

Beitrag drucken
Anzeigen