v.l. auf der Bank Rainer Gerhart, Barbara Jäschke, Christian Pakusch, und in der hinteren Reihe (v.l.) Dieter Lambertz, ein Mitglied der Skater, Petra van der Kooy, Nabil Daadouai (Foto: Michael Schmitz)
Anzeigen

Willich. Die Jugendlichen des Skatervereins „Willich Rollt e.V. skateboarding e.V.“ haben zusammen mit Rainer Gerhart, der in Willich emsig Dosen und Flaschen in den Parks der Stadt sammelt, eine Spende von 500 € an den Kinderschutzbund Ortsverband Willich e.V. überreicht. Gemeinsam möchten der Verein „Willich Rollt e.V. und Herr Gerhart signalisieren, dass Sie sich aktiv für Umweltschutz und Nachhaltigkeit einsetzen.

Bei der Aktion hat man sich Gedanken gemacht, welchen Verein man unterstützen könnte. Da sich der Kinderschutzbund für Kinder und Jugendliche einsetzt und auch das Thema Umwelt und Nachhaltigkeit unterstützt, kam der Gedanke dieses gesammelte Geld an den Kinderschutzbund Ortsverband Willich e.V. zu spenden und damit auch deren Bestreben zu unterstützen.

Beitrag drucken
Anzeige