Einige Maxikinder der Kita Wirbelwind mit ihren Erzieherinnen, Claudia Goormann (links) und Frank Rattmann bei der gemeinsamen Vorbereitung des Kurses (Foto: Stadtwerke Kamp-Lintfort)
Anzeige

Kamp-Lintfort. In der Zeit vom 18. bis 22. September 2023 fand in der Kita Wirbelwind die “Faire Woche” statt. Als „Faire Kita“ nahm die Einrichtung diesmal zum ersten Mal an der jährlichen Veranstaltung teil. Ziel ist es jedes Jahr, ein nachhaltiges, faires Projekt mit den Kindern durchzuführen und mit ihnen zu den Themen Umweltschutz, Klima, Nachhaltigkeit sowie Umgang mit natürlichen Ressourcen zu arbeiten.

„In diesem Jahr drehte sich alles rund um das Thema Wasser- wo gibt es überall Wasser, wieviel Wasser verbrauchen wir, gibt es überall genug Wasser, wie können wir Wasser sparen?“, erläuterte Alexandra Krause, Leiterin der Städtischen Familienzentrums Wirbelwind. Jeden Morgen trafen sich alle Kinder in der Mensa und erlebten durch ein kleines Anspiel, womit sie sich im Laufe des Tages beschäftigen konnten. Danach wurde in den Gruppen etwas zu dem Thema Wasser angeboten und kleine Aufgaben erfüllt.

„Nachdem wir im Frühjahr schon die Anschaffung einer Regentonne für eine nachhaltige und ressourcenschonende Wassernutzung in der Kita unterstützt hatten, haben wir auch gerne unseren Beitrag zur „Fairen Wasserwoche“ geleistet. Als regionaler Energie- und Trinkwasserlieferant sehen wir es als eine unserer Aufgaben an, schon die Kleinsten für das komplexe Thema Wasser zu begeistern,“ begründete Frank Rattmann, Geschäftsführer der Stadtwerke Kamp-Lintfort GmbH, das Engagement.

Mit Unterstützung der Stadtwerke Kamp-Lintfort konnte speziell für die Maxikinder zum Ende der Woche ein besonderes Highlight mit der Umweltpädagogin und Dipl.-Biologin Claudia Goormann angeboten werden. Die Maxikinder erfahren in dem von Goormann geleiteten Umweltbildungskurs anschaulich und kindgerecht alles Wesentliche über die natürliche Ressource Wasser und entwickeln so ein Verständnis für die komplexen Zusammenhänge. So lernen die Kinder zum Beispiel, dass Wasser dampfen oder auch ganz eisig sein kann, warum nasse T-Shirts im Wind trocknen, wie der Regen in die Wolken kommt, wieso manche Regentropfen dreckig sind und was passiert, wenn das Regenwasser im Boden versickert.

Beitrag drucken
Anzeigen